Grillhütte Träg

Die Grillhütte Träg wurde 1987 vom Heimatverein Träg erbaut und wird von der gesamten Mehrortsgemeinde Welschbillig genutzt. Die Hütte  ist noch eine „richtige“ Eifeler Grillhütte mit einem gemütlichen rustikalen Charme. Dennoch verfügt die Hütte über fließendes Wasser und Strom, es gibt ein Toilettenhäuschen mit getrennten Damen- und Herrentoiletten.

Die Hütte im Ortsteil Welschbilllig-Träg bietet Platz für ca. 45 Personen und ist mit einer Theke mit Kühlschrank ausgerüstet. Besonders toll ist der schöne Rundblick um die Hütte, bei guten Wetter kann man bis in den Hochwald und die Vulkaneifel sehen.

Die Mietgebühr für die Grillhütte Träg beträgt für Personen mit Hauptwohnsitz in der Ortsgemeinede Welschbillig 35€ und für alle anderen 85€. Ein Kaution von 100€ wird erhoben und bei ordentlicher Übergabe zurück erstattet. Bitte beachten Sie, das die Reinigung der Hütte Aufgabe des Mieters ist.

Für Buchungen ist unser Hüttenwart Werner Engel aus Möhn zuständig, Telefon 06506/14 22. Bitte teilen Sie Ihre Buchungswünsche frühzeitig mit, die Grillhütte ist im Sommer stark ausgelastet.

Übrigens, das Toilettenhäuschen wurde kurz nach einem frischen Anstrich von Sprayern heimgesucht und mit Grafitti versehen, mittlerweile gefällt uns die unbestellte Verzierung. Denn das Grafitti passt, die Grillhütte Träg ist einfach „teuflisch“ gemütlich!