Grillhüttenrenovierung - 1ste Etappe

Grillhüttenrenovierung – 1ste Etappe

Juni 27, 2016
|
0 Comments
|

Die Grillhütte Träg ist in die Jahre gekommen und muss dringend saniert werden. Teil 1 war die Verbesserung der Elektroinstallation. Es wurde eine neue Beleuchtung installiert, um helleres und blendfreies Licht zu erreichen. Zudem wurde die Theke verbessert und ein Warmwasserboiler nebst neuer Wasserarmatur eingebaut. Die Arbeiten gestalteten sich schwierig. Durch anhalten Regen mussten auch die Vorbereitungen in der Hütte  abgewickelt werden. Der Platz war dafür eigentlich zu eng, so das die Helfer sich ständig im Weg waren. Für die Stimmung war dieser Umstand allerdings besonders förderlich, es wurden viele Späße gemacht 😉

Die Stimmung war super und wir freuen uns auf die nächste Etappe. Die Hütte soll eine Vorhangfassade bekommen um den Verfall der Holzkonstruktion zu stoppen. Bei der Familienwanderung 2016 konnte die neue Beleuchtung gleich getestet werden.

Der heimatverein konnte nicht die gesamten Kosten schultern. Freundlicherweise wurde die Aktion wurde von dem RWE Projekt „Aktiv vor Ort“ unterstütz. Vielen Dank an Herrn Gerd Schritz für die Organisation der Förderung und die tatkräftige Hilfe.